Border Huskies

… die ganz besonderen Hunde!

… und dann wurden sie größer …

Hier ein paar Impressionen unserer heranwachsenden Meute.

Erster Ausflug in den Garten - boah, ist das bunt hier!

ersterausflug.jpg

Das “Kinderzimmer” in der Küche:

3stooges.jpg

Klein-Elli war mit allem die Erste - Augen auf nach 12 Tagen, spitze Welpenzähnchen kriegen, Ohren aufstellen und von kleinen Flappies zu richtigen Stehohren verwandeln…

Hier ist der Papa, der leider seine Kinder nie gesehen hat:

nicki.jpg

kuckuck.jpg

Die Schüsseln leerten sie immer schneller!

ellimitschussel.jpg

Immer gern genommen: “Wuffie-Burger” ( = Frikadellen durchgebraten ohne Gewürze)…

wuffieburger.jpg

Und mit der 8. Woche begann dann der “Ernst des Lebens”, für unsere Kleinen aber zunächst der große Spaß - Hundeschule!

Conti, den sein neues Herrchen in “Yoshi” (japanisch: Glück) umtaufte, verließ uns und zog Richtung Westerwald. Akko (finnisch: Geschenk der Götter) und Elli (Eleonore Pirelli) blieben…

Rübi hatte viel Geduld und die Milchbar noch offen!

milchbar.jpg

Auf der Fahrt zur Welpengruppe in der Hundeschule:

handdrauf.jpg

Elli: “Was stell ich denn als nächstes an?”

elli-hexli.jpg



  1. Meimei schrieb,

    Sind die süß ^^

Blog Hosting © 2006-2018 by Interblog.de | Powered by Wordpress | Impressum dieses Blogs